Pac-car Pac-car
   

Wie weit kommt ein Fahrzeug mit der Energie von einem Liter Benzin? Dies wollte ein Team der ETH Zürich wissen und mit dem PAC-Car II im Rahmen des Shell-Eco-Marahtons die bisher nicht annäherungsweise erreichte Marke von 5'000 km Reichweite mit einem Liter Benzin knacken. Nach ein paar Anläufen war es dann am 26. Juni 05 soweit: Der mit einer Wasserstoff-Brennstoffzelle angetriebene Einsitzer erreichte auf dem Michelin Racetrack in Ladoux (Fr) die fast unglaubliche Reichweite vom 5'385 km/l - Weltrekord!
Das Team von Studenten der Abteilung Maschinenbau entwickelte gesamte Fahrzeug und dessen Antriebstrang und wurde dabei von drei Industriepartnern - so auch von ESORO - unterstützt.
ESORO war für die Herstellung der 10 kg leichten, selbsttragenden Fahrzeugkarosserie aus Karbonfasern - dem Kohlefasermonocoque - und den Fenstern zuständig und unterstützte die Studenten bei der Konzeption des Fahrzeugs.
Weitere Informationen unter paccar.ethz.ch

Pac-car Pac-car Pac-car
> Technische Daten